Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Impressum.
Retten.
Löschen.
Bergen.
Schützen.

News / Einsätze

Freiwillige Feuerwehr Bruck

News und Infos aus dem Einsatzgeschehen der freiwilligen Feuerwehr Bruck an der Glocknerstraße

 

 

 

24.05.2019 Tödlicher Verkehrsunfall Pinzgauer Bundesstraße

News / Einsätze, | 24.05.2019

Alarmierung

24.05.2019 um 15:03 h von LAWZ Salzburg

Einsatzort

B 311 

Fahrzeuge / Mannschaft

RLFA 2000, LFA, MTFA,VFA mit 22 Mann

FF Zell am See SRFA, KDO mit 4 Mann

3 Notarzthubschrauber

NEF, Rotes Kreuz, Polizei

Einsatzleiter

OFK BR Eder Franz

 

 

6 Schwerverletzte und 1 Toter sind die traurige Bilanz nach einem folgenschweren Verkehrsunfall auf der B 311 am Freitag nachmittag.

3 Fahrzeuge kollidierten hier wobei eine Person schwerst in einem Unfallfahrzeug eingeklemmt wurde und noch an der Unfallstelle verstarb. Zur Unterstützung und Anforderung eines zweiten hydraulischen Rettungsgerätes wurde das schwere Rüstfahrzeug aus Zell am See angefordert.Die anderen Schwerverletzten wurden in die verschiedenen Krankenhäuser nach Zell am See, Schwarzach und Salzburg geflogen.Die Feuerwehr Bruck war hier zur mit 4 Fahrzeugen und 22 Mann bis 19:30 Uhr  im Einsatz.


Weitere Bilder


Zurück zur Übersicht

Weitere News / Einsätze