Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Impressum.
Retten.
Löschen.
Bergen.
Schützen.

News / Einsätze

Freiwillige Feuerwehr Bruck

News und Infos aus dem Einsatzgeschehen der freiwilligen Feuerwehr Bruck an der Glocknerstraße

 

 

 

Feuerwehr Oldtimer WMOldtimer, | 02.03.2021

Aufgrund der andauernden Coronapandemie und den damit verbundenen Auflagen müssen wir die 10. Feuerwehr Oldtimer WM  schweren Herzens verschieben.

 

Neuer Termin   16 bis 19. Juni 2022

 

Alle bisher angemeldeten Teinnehmer werden persönlich kontaktiert und informiert.

 

Mit noch mehr Elan und Vorfreude auf die 10. Feuerwehr Oldtimer WM 2022 mit Kuppelcup und Rekordversuch

 

Freiwillige Feuerwehr Bruck

OK Team

 


Weiterlesen
12.01.2021 Verkehrsunfall B311News / Einsätze, | 14.01.2021

Bei extrem winterlichen Fahrverhältnissen geriet am Abend des 12.1.2021 eine Fahrzeuglenkerin auf die Gegenfahrbahn und kollidierte hier mit einem entgegenkommenden PKW. Die Lenkerinnen beider Fahrzeuge wurden verletzt vom Roten Kreuz ins Tauernklinikum nach Zell am See gebracht. Die Feuerwehr Bruck führte hier Absicherungsarbeiten und die Bergung beider fahruntauglichen Unfallfahrzeuge durch.


Weiterlesen
Bruck testet.......News / Einsätze, | 07.12.2020

Bruck an der Glocknerstraße testet......

 

Am kommenden Samstag sind 15 Mann der Feuerwehr Bruck und des LZ St. Georgen im Einsatz um hierbei in allen Belangen zu unterstützen .

 

Hier eineige Infos unserer Bürgermeisterin Huber Barbara:

 

Geschätzte Gemeindebürgerinnen und Gemeindebürger!

Am Samstag, den 12. Dezember habt Ihr in der Zeit von 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr die Möglichkeit, freiwillig und kostenlos einen Covid-19-Antigentest zu machen und den eigenen Corona-Status damit abklären zu lassen. Mit diesem Test sollen unentdeckte Infektionen ausfindig gemacht werden. Das vorrangige Ziel dieser Aktion ist, ein Weihnachtsfest im kleinen Familienkreis möglich zu machen.

„BRUCK testet“ funktioniert sehr einfach und ohne Anmeldung. Bitte nehmt einen Lichtbildausweis und die E-Card mit. Im Testlokal werden Eure Daten aufgenommen, der Schnelltest wird absolviert und danach könnt Ihr wieder nach Hause gehen.

Bei einem negativen Testergebnis erfolgt kein Anruf.

Sollte das Testergebnis positiv sein, werden wir Euch umgehend telefonisch informieren und es wird noch am selben Tag ab 19:00 Uhr ein zweiter Testtermin (PCR-Test) vereinbart. Bei einem positiven zweiten Test werdet Ihr von der Gesundheitsbehörde kontaktiert und erhaltet alle weiteren Informationen persönlich. Die Auswertung des PCR-Test sollte maximal 48 Stunden dauern.

Unsere Teststationen:

  • Volksschule St. Georgen - Aula
  • Volksschule Bruck - Zentralgarderobe
  • Mittelschule Bruck - Zentralgarderobe

Allgemeine Hinweise:

  • Es gelten weiterhin die Corona-Grundregeln.
  • Haltet beim Ankommen und während der Testung Abstand zu anderen Menschen und tragt einen enganliegenden Mund-Nasenschutz.

Kommt nicht zur Testung:

  • wenn Ihr grippeähnliche Krankheitssymptome habt - meldet Euch in diesem Fall bitte bei der Hotline 1450
  • wenn Ihr innerhalb der letzten drei Monate positiv auf Covid-19 getestet wurdet
  • wenn Ihr berufsbedingt sowieso regelmäßig getestet werdet oder
  • wenn Ihr zurzeit in Quarantäne/Isolation oder häuslicher Absonderung seid.

Solltet Ihr nicht mobil sein und nicht die Möglichkeit haben zu Eurer Testung zu gelangen, könnt Ihr im Bürgerservice der Gemeinde Bruck 06545 7207-11 zu den bekannten Parteienverkehrs-zeiten einen telefonischen Termin vereinbaren. Die Gemeinde wird dann eine Hin- und Rückfahrt für Euch organisieren.

Ein großer Dank ergeht schon jetzt von meiner Seite an alle Mitwirkenden bei dieser aufwendigen Maßnahme insbesondere an meine MitarbeiterInnen, alle freiwilligen MitarbeiterInnen, die freiwillige Feuerwehr Bruck und St. Georgen, an die GemeindevertreterInnen, an unsere Seniorenheimküche und an das Rote Kreuz.

Helfen wir wieder zusammen und nützen diese Möglichkeit. Danke!

Eure Bürgermeisterin:

Barbara Huber


Weiterlesen
02.12.2020 Verkehrsunfall B 311News / Einsätze, | 03.12.2020

Die Feuerwehr Bruck wurde am 2.12.2020 um 20:38 uhr zu einem Verkehrsunfall auf die B 311 alarmiert. Hier war ein Fahrzeug in einer Kurve von der Staße angekommen und stürzte über die Böschung in ein angrenzendes Feld. Verletzt wurde hierbei niemand.


Weiterlesen
14.10.2020 Fahrzeugbergung Unterführung ÖBBNews / Einsätze, | 14.10.2020

Zu einer Fahrzeugbergung aus der ÖBB Unterführung Seekanalweg wurde die Feuerwehr Bruck am 14.10.2020 gegen 10 Uhr alarmiert. Ein gemieteter Hubsteiger blieb hier in der niederen Unterführung stecken und konnte aus eigener Kraft nicht weiterfahren.

Mittels Einbauseilwinde des Rüstlöschfahrzeugen und verminderung des Reifendrucks konnte das Fahrzeug geborgen werden.Im Einsatz 2 Fahrzeuge mit 8 Mann.


Weiterlesen
13.10.2020 Brandalarm landwirtsch. ObjektNews / Einsätze, | 14.10.2020

Am 13.10.2020 um 09:52 Uhr wurde die Feuerwehr Bruck zu einem Brandalarm landwirtschaftliches Objekt alarmiert. Ein im Stall gelagerter Heustock überhitzte hier bis zu einer gefährlichen Temperatur. Mittels Heusonden und Wärmebildkamera wurde hier die Gefahrenstelle lokalisiert.


Weiterlesen
11.10.2020 Brand in HotelanlageNews / Einsätze, | 12.10.2020

Durch eine chemische Reaktion von Reinigungsmitteln kam es am 11.10.2020 gebgeb 16:10 Uhr zu einem Brand in der Wäscherei eines Brucker Hotelbetriebes. Ein Atemschutztrupp der feuerwehr Bruck konnte das beroffene Brandgut rechtzeitig entfernen.


Weiterlesen
10.07.2020 SpendenübergabeNews / Einsätze, | 13.07.2020

Im Rahmen des Austausches des Rüstlöschfahrzeuges 2000 der freiwilligen Feuerwehr Bruck konnten sich die Kameraden über großzügige Spenden freuen. Die Raiffeisenbank Bruck-Fusch_Kaprun spendete hier 1.500 Euro für die Komplettierung des Helmtausches. Im Laufe des Jahres wurden die bereits 25 Jahre alten  Einsatzhelme gegen neue ausgetauscht. Der Austausch trägt hier wieder massgeblich zur Erhöhung der Sicherheit für alle Kameraden im Einsatz und Übung  bei. Weiters wurden durch das Lagerhaus Bruck und die Raiffeisentechnik  Bruck neue Elektrogeräte für die Ausrüstung des neuen RLFA 2000 übergeben.


Weiterlesen
19.06.2020 Neuwahl OFKNews / Einsätze, | 23.06.2020

Am 19. Juni 2019 fand nach 3 monatiger, coronabedingter Verspätung die Neuwahl der ortsfeuerwehrkommandanten der Feuerwehr Bruck statt. Nach 10 jährigem Wirken als Kommandant der Feuerwehr Bruck trat Abschnittskommandant BR Eder Franz dieses Jahr nicht mehr zur Wahl an. Als einziger Kandidat stellte sich der OFK Stellvertreter OBI Christian Olaickner der Wahl. Im Beisein von mehreren Ehrengästen wie Bürgermeisterin Barbara Huber, Bezirksfeuerwehrkommandanten OBR Portenkirchner Klaus und Postenkommandanten Haitzmann Gerhard konnte die Mitgliederversammlung erstmals in der Geschichte der Feuerwehr im Feuerwehrhaus Bruck abgehalkten werden. Dies wurde erforderlich um den behördlichen Auflagen zur Coronapandemie entsprechen zu können.


Weiterlesen
09.06.2020 Brand GartenhütteNews / Einsätze, | 10.06.2020

Zu einem Brand einer Gartenhütte wurde die Peuerwehr Bruck am Dienstag den 9.6.2020 gegen 15:10 Uhr alarmiert. Aus bisher unbekannter Ursache brach hier in einer Gartenhütte mit angrenzenden Holzstapel ein Brand aus der rasch auf das gesamte Holzhaus übergriff. Die Feuerwehr Bruck konnte den Brand schnell mit 2 HD Rohren und schwerem Atemschutz löschen. Im Einsatz 18 Mann mit 2 Fahrzeugen.


Weiterlesen