Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Impressum.
Retten.
Löschen.
Bergen.
Schützen.

News / Einsätze

Freiwillige Feuerwehr Bruck

News und Infos aus dem Einsatzgeschehen der freiwilligen Feuerwehr Bruck an der Glocknerstraße

 

 

 

30.11.2021 LKW Bergung B 311News / Einsätze, |01.12.2021

Zu einer LKW Bergung wurde die freiwillige Feuerwehr Bruck am frühen Abend des 30. November 2021 auf die B 311 Bereich Maximartkt Bruck alarmiert.

Hier war ein voll beladener LKW im dichten Schneetreiben von der Straße abgekommen.


Weiterlesen
21.09.2021 Personensuche 3 BrüderNews / Einsätze, |22.09.2021

Die Feuerwehr Bruck wurde am 21. September 2021 gegen 21 Uhr zu einer Suchaktion im bereich Heubergalm 3 Brüder in Bruck alarmiert.Kurz zuvor wurde bereits die Bergrettung zu Suche nach einem vermissten 76 jahrigen Einheimischen alarmiert. Ebenfalls im Einsatz stand ein Polizeihubschrauber mit spezieller Wärmebildkamera.............


Weiterlesen
26.06.2021 Personen in SalzachNews / Einsätze, |28.06.2021

Am Samstag, den 26. Juni 2021 gegen 15:30 Uhr spielten mehrere Kinder im sogenannten Seekanal im Ortszentrum von Bruck an der Glocknerstraße. Dabei wurde ein 4-jähriges Kind von der vorbeiführenden Salzach mitgerissen und ging sofort im Wasser unter. Sein älterer Bruder sprang nach und wollte ihn retten.  Während der ältere Bruder mehrere hundert Meter abtrieb und ihn Mitarbeiter eines Hotels mit leichten Verletzungen aus der Salzach retteten, konnte sein jüngerer Bruder nicht mehr gesichtet werden.  Inzwischen wurde Großalarm für die Rettungskräfte  zwischen Bruck an Großglocknerstraße und der Staustufe St. Georgen ausgelöst.


Weiterlesen
20.05.2021 Wohnhausbrand GriesNews / Einsätze, |20.05.2021

 

Aus bisher unbekannter Ursache brach in den frühen Morgenstunden des 20.Mai in einem Wohnhaus ein Brand aus. Beim Eintreffen des ersten  Fahrzeuges am Einsatzort konnte die Bewohnerin des Hauses nicht angetroffen werden, worauf sie noch im Gebäude vermutet wurde. Die Polizei konnte sie jedoch nach kurzer Zeit außer Haus ausforschen.

Mit schwerem Atemschutz gelang es mehreren Atemschutztrupps den massiven Brand zu löschen. Der Boden der Erdgeschoßes brach hier aufgrund der hohen Brandlast in den Keller ein, der Sachschaden ist enorm.


Weiterlesen
17.05.2021 Schwerer Verkehrsunfall ZellerstraßeNews / Einsätze, |20.05.2021

 

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am frühen Abend des 17.05.2021 in Bruck. Ein 83 jähriger Autolenker übersah einen in einem Baustellenbereich abgestellten LKW der gerade eine Asphaltfräsmaschiner verladen hatte und stieß mit diesem zusammen. Die Feuerwehr Bruck musste hier den Lenker aus dem Fahrzeug befreien der vom Roten Kreuz ins Tauernklinikum Zell am See gebracht wurde .Die Feuwerwehr Bruck die mit 27 Mann und 4 Fahrzeugen im Einsatz stand führte anschließend noch die Fahrzeugbergung und umfangreiche Ölbindearbeiten durch.


Weiterlesen
Feuerwehr Oldtimer WMOldtimer, |02.03.2021

Aufgrund der andauernden Coronapandemie und den damit verbundenen Auflagen müssen wir die 10. Feuerwehr Oldtimer WM  schweren Herzens verschieben.

 

Neuer Termin   16 bis 19. Juni 2022

 

Alle bisher angemeldeten Teinnehmer werden persönlich kontaktiert und informiert.

 

Mit noch mehr Elan und Vorfreude auf die 10. Feuerwehr Oldtimer WM 2022 mit Kuppelcup und Rekordversuch

 

Freiwillige Feuerwehr Bruck

OK Team

 


Weiterlesen
12.01.2021 Verkehrsunfall B311News / Einsätze, |14.01.2021

Bei extrem winterlichen Fahrverhältnissen geriet am Abend des 12.1.2021 eine Fahrzeuglenkerin auf die Gegenfahrbahn und kollidierte hier mit einem entgegenkommenden PKW. Die Lenkerinnen beider Fahrzeuge wurden verletzt vom Roten Kreuz ins Tauernklinikum nach Zell am See gebracht. Die Feuerwehr Bruck führte hier Absicherungsarbeiten und die Bergung beider fahruntauglichen Unfallfahrzeuge durch.


Weiterlesen
Bruck testet.......News / Einsätze, |07.12.2020

Bruck an der Glocknerstraße testet......

 

Am kommenden Samstag sind 15 Mann der Feuerwehr Bruck und des LZ St. Georgen im Einsatz um hierbei in allen Belangen zu unterstützen .

 

Hier eineige Infos unserer Bürgermeisterin Huber Barbara:

 

Geschätzte Gemeindebürgerinnen und Gemeindebürger!

Am Samstag, den 12. Dezember habt Ihr in der Zeit von 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr die Möglichkeit, freiwillig und kostenlos einen Covid-19-Antigentest zu machen und den eigenen Corona-Status damit abklären zu lassen. Mit diesem Test sollen unentdeckte Infektionen ausfindig gemacht werden. Das vorrangige Ziel dieser Aktion ist, ein Weihnachtsfest im kleinen Familienkreis möglich zu machen.

„BRUCK testet“ funktioniert sehr einfach und ohne Anmeldung. Bitte nehmt einen Lichtbildausweis und die E-Card mit. Im Testlokal werden Eure Daten aufgenommen, der Schnelltest wird absolviert und danach könnt Ihr wieder nach Hause gehen.

Bei einem negativen Testergebnis erfolgt kein Anruf.

Sollte das Testergebnis positiv sein, werden wir Euch umgehend telefonisch informieren und es wird noch am selben Tag ab 19:00 Uhr ein zweiter Testtermin (PCR-Test) vereinbart. Bei einem positiven zweiten Test werdet Ihr von der Gesundheitsbehörde kontaktiert und erhaltet alle weiteren Informationen persönlich. Die Auswertung des PCR-Test sollte maximal 48 Stunden dauern.

Unsere Teststationen:

  • Volksschule St. Georgen - Aula
  • Volksschule Bruck - Zentralgarderobe
  • Mittelschule Bruck - Zentralgarderobe

Allgemeine Hinweise:

  • Es gelten weiterhin die Corona-Grundregeln.
  • Haltet beim Ankommen und während der Testung Abstand zu anderen Menschen und tragt einen enganliegenden Mund-Nasenschutz.

Kommt nicht zur Testung:

  • wenn Ihr grippeähnliche Krankheitssymptome habt - meldet Euch in diesem Fall bitte bei der Hotline 1450
  • wenn Ihr innerhalb der letzten drei Monate positiv auf Covid-19 getestet wurdet
  • wenn Ihr berufsbedingt sowieso regelmäßig getestet werdet oder
  • wenn Ihr zurzeit in Quarantäne/Isolation oder häuslicher Absonderung seid.

Solltet Ihr nicht mobil sein und nicht die Möglichkeit haben zu Eurer Testung zu gelangen, könnt Ihr im Bürgerservice der Gemeinde Bruck 06545 7207-11 zu den bekannten Parteienverkehrs-zeiten einen telefonischen Termin vereinbaren. Die Gemeinde wird dann eine Hin- und Rückfahrt für Euch organisieren.

Ein großer Dank ergeht schon jetzt von meiner Seite an alle Mitwirkenden bei dieser aufwendigen Maßnahme insbesondere an meine MitarbeiterInnen, alle freiwilligen MitarbeiterInnen, die freiwillige Feuerwehr Bruck und St. Georgen, an die GemeindevertreterInnen, an unsere Seniorenheimküche und an das Rote Kreuz.

Helfen wir wieder zusammen und nützen diese Möglichkeit. Danke!

Eure Bürgermeisterin:

Barbara Huber


Weiterlesen
02.12.2020 Verkehrsunfall B 311News / Einsätze, |03.12.2020

Die Feuerwehr Bruck wurde am 2.12.2020 um 20:38 uhr zu einem Verkehrsunfall auf die B 311 alarmiert. Hier war ein Fahrzeug in einer Kurve von der Staße angekommen und stürzte über die Böschung in ein angrenzendes Feld. Verletzt wurde hierbei niemand.


Weiterlesen
14.10.2020 Fahrzeugbergung Unterführung ÖBBNews / Einsätze, |14.10.2020

Zu einer Fahrzeugbergung aus der ÖBB Unterführung Seekanalweg wurde die Feuerwehr Bruck am 14.10.2020 gegen 10 Uhr alarmiert. Ein gemieteter Hubsteiger blieb hier in der niederen Unterführung stecken und konnte aus eigener Kraft nicht weiterfahren.

Mittels Einbauseilwinde des Rüstlöschfahrzeugen und verminderung des Reifendrucks konnte das Fahrzeug geborgen werden.Im Einsatz 2 Fahrzeuge mit 8 Mann.


Weiterlesen