Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Impressum.
Retten.
Löschen.
Bergen.
Schützen.

News / Einsätze

Freiwillige Feuerwehr Bruck

News und Infos aus dem Einsatzgeschehen der freiwilligen Feuerwehr Bruck an der Glocknerstraße

 

 

 

Schwerer Verkehrsunfall Pinzgauer Bundesstraße B311

News / Einsätze, | 22.09.2017

Alarmierung

22.09.2017 um 05:38 h von LAWZ Salzburg

Einsatzort

B 311 Pinzgauer Bundesstraße km 41

Fahrzeuge / Mannschaft

RLF-A 2000 , LFA mit 17 Mann

Einsatzleiter

OBI Plaickner Christian

 

 

 

 

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Freitag 22.09.2017 gegen 5:30 morgens. Aus unbekannter Ursache geriet auf der Brucker Umfahrungsstraße ein PKW ins Schleudern und prallte gegen eine Lärmschutzwand.Trotz  des massiven Aufpralls des Unfallfahrzeuges blieben beide Insassen nahezu unverletzt.

Die alarmierte Feuerwehr Bruck führte hier Absicherung und Ölbindearbeiten durch. Weiters wurde ein angefordertes Bergeunternehmen beim Abstransport des Unfallfahrzeuges unterstützt.

Die B 311 musste in diesem Bereich für kurze Zeit gesperrt werden.

Im Einsatz 2 Fahrzeuge mit 17 Mann.


Weitere Bilder


Zurück zur Übersicht

Weitere News / Einsätze